Fruchtpralinen - 2tägig

Das erwartet Sie im Fruchtpralinenkurs


Wir stellen 15 verschiedene Fruchtpralinensorten her: Geschmäcker von Limette, Yuzu, Banane, Zitrone, Mango, Kumquat, Maracuja, Pink Grapefruit, Aprikose, Melone, Erdbeere, Sauerkirsche, Himbeere, Cassis, Zwetschge.

Pralinenkurs Ablauf:

Dieser Pralinenkurs ist etwas Besonderes, er findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt:

1. Tag ab 11 Uhr (bis ca. 19.00 Uhr) und 2. Tag Vormittag von 9.00 - 13.00 Uhr
Wir stellen insgesamt 15 verschiedene Fruchtpralinensorten her.

Der Kurs ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.

Pralinenkurs: Fruchtpralinen sind der Trend

Pralinen mit Fruchtgeschmäckern sind etwas Herrliches. Ein Beispiel ist die Yuzu-Frucht, eine Zitrusfrucht aus Japan, die ein unglaublich intensives Aroma hat und jeden Pralinenliebhaber erfreuen wird.

 

In diesem Kurs stellen wir 15 verschiedene Fruchtpralinensorten - von hellgrün bis dunkelviolett - her: Geschmäcker von Limette, Yuzu, Banane, Zitrone, Mango, Kumquat, Maracuja, Pink Grapefruit, Aprikose, Melone, Erdbeere, Sauerkirsche, Himbeere, Cassis, Zwetschge.

 

Die Rezepte sind raffiniert, denn manche Früchte schmecken hervorragen in dunkler Kuvertüre, andere schmecken besser mit weißer Kuvertüre oder in Vollmilchkuvertüre. Auch werden wir Rezepte mit Gelee-Coulis (=eine Schicht Gelee und darauf eine Ganache) herstellen.

 

Und weil Früchte so schön bunt sind, sind unsere Pralinen diesmal auch bunt und wir erlernen, wie man farbige Halbschalen in allen Schattierungen herstellt.
(Die Form kann im Kurs käuflich erworben werden (20,- €)).

Preis:
250 € inkl. Rezeptbuch und eine hochwertige Pralinenstange für 15 Pralinen.
Sie nehmen ca. 70 Pralinen mit nach Hause!